Kreative Baumeister gesucht – „2. Forster Seifenkistenrennen“ in Vorbereitung

Die Anmeldeliste und bunte Vielfalt der teilnehmenden Seifenkisten an der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr am Forster Kegeldamm hat die Erwartungen der Organisatoren mehr als übertroffen. 24 Ausgefallene Modelle, vom Ufo über umgebaute Boote, Badewannen, Apfelkisten, Schlitten bis hin zu professionellen Bausätzen begeisterten die Zuschauer und Beteiligten. Eine Fortsetzung ist in diesem Jahr am 4. September geplant, die Teilnahme ist ab 6 Jahren möglich.

Familien, Vereine, Eltern und Großeltern sind aufgerufen, eigene Modelle zu entwickeln, gebrauchte Gegenstände zu nutzen und umzubauen, kreativ zu werden und vor allem gemeinsam Zeit beim Bauen zu verbringen. Anregungen finden Interessierte in der Forster Innenstadt. In Schaufenstern der ZentrumPassage (Frankfurter Straße) sind einige Modelle ausgestellt.

Weitere Informationen, Kontaktdaten und Bilder unter: www.forst-stadtentwicklung.de sowie www.forster-seifenkistenrennen.de.

Unterstützt wird das „Forster Seifenkistenrennen“ im Rahmen der Netzwerkarbeit über das Förderprogramm „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“.

Copyright für alle Fotos: PatLografie – Patrick Lucia

Über Thori 125 Artikel
Blauäugiger freiberuflicher Dichter und Denker, Jahrgang 67, Kreativling, Kulturschaffender, Fotograf, Filmperlentaucher und Pfützenländer, Fleischesser und Milchtrinker; wurde als Kind mehrmals geimpft, ohne jemals daran gestorben zu sein; mehrfacher Träger der roten Mai-Nelke und Teilnehmer am Betriebskantinenessen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*