Einladung zum 76. Forster Geschichtsstammtisch

Wanderung zu den Hiltmannschen Teichen über das „Strandbad Urwald“, den Hexenberg nach Groß Jamno – der 76. Forster Geschichtsstammtisch widmet sich diesmal der Natur-, Geschichts- und Heimatkunde von Groß Jamno
(abgeleitet von „Jama“ – sorbisch für Grube).

Kennen Sie die alten Pläne vom „Strandbad Urwald“ aus dem Jahr 1969, wissen Sie was den Badesee (Waldsee) mit dem „Tranitzer Fluviatil“ verbindet, wo die Waldquellen oder der Hexenberg liegen oder was es über die Hiltmannschen Teiche zu berichten gibt? Zur Groß Jamnoer Geschichte gehört auch das ehemalige Rittergut, die
„Lurre“ oder manch eine Persönlichkeit.

All dies soll beim 76. Forster Geschichtsstammtisch erwandert und erkundet werden. Kristian Schmidt und Mitglieder des Ortsbeirates begrüßen die Interessierten zur Veranstaltung des Museumsvereins der Stadt Forst
(Lausitz) e. V.

Die Wanderung wird etwa zwei Stunden andauern. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Zudem gelten die an diesem Tag gültigen „Corona-Regeln“.

Termin: Donnerstag, den 27. Mai 2021, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Landgasthof „Urwald“

Über Thori 115 Artikel
Blauäugiger freiberuflicher Dichter und Denker, Jahrgang 67, Kreativling, Kulturschaffender, Fotograf, Filmperlentaucher und Pfützenländer, Fleischesser und Milchtrinker; wurde als Kind mehrmals geimpft, ohne jemals daran gestorben zu sein; mehrfacher Träger der roten Mai-Nelke und Teilnehmer am Betriebskantinenessen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*