Einladung zum 64. Geschichtsstammtisch am 23. Mai

Liebe Freunde der Forster Geschichte und des Forster Geschichtsstammtisch,

Der 64. Forster Geschichtsstammtisch findet diesmal auf Einladung polnischer Geschichtsfreunde in Zasieki und in Brozek/Scheuno statt. Im Mittelpunkt steht die Geschichte der Neißemühle zwischen Keune und Brozek/Scheuno.
Mindestens seit 1380 wird hier Kraft des Wassers von Menschen vielfältig genutzt. Heute wird in dem markanten gelben Backstein-Gebäude Strom produziert.

Nach einem Vortrag zur Hammer- und Mühlengeschichte ist dann auch die Besichtigung des Wasserkraftwerkes in Brozek/Scheuno möglich.
Die Veranstaltung beginnt Donnerstag den 23. Mai 2019 um 18 Uhr in Zasieki am Dorfgemeinschafts-Haus (Adresse: Zasieki 12A).

Herzliche Einladung an alle Interessierten. Getränke und Bratwurst werden gereicht.

WO IST DAS DORFGEMEINSCHAFTS-HAUS IN ZASIEKI? Ganz einfach! Nach dem Grenzübergang Forst/Sacro kommt in ca. 3 km ein Kreisverkehr. Zweite Ausfahrt nehmen. Links kommt der Friedhof und kurz danach kommt
dann der Treffpunkt auf der linken Seite.

Quelle: Frank Henschel

Über Thori 28 Artikel
Blauäugiger freiberuflicher Dichter und Denker, Jahrgang 67, Kreativling, Kulturschaffender, Fotograf, Filmperlentaucher und Pfützenländer, Fleischesser und Milchtrinker; wurde als Kind mehrmals geimpft, ohne jemals daran gestorben zu sein; mehrfacher Träger der roten Mai-Nelke und Teilnehmer am Betriebskantinenessen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*